Navi

Home Gästebuch Abo Archiv Kontakt

Links

Link Link Link

Credits

Designer
Designer
Zwischen Leben und Langeweile

Was soll ich sagen? Mir gehts immer noch mindestens so scheiße wie gestern. Zwar sind die Kopfschmerzen dank Paracetamol halbwegs im Rahmen, dafür geht meine Stimme nach und nach immer mehr weg. Ich konnte heute auf der Arbeit bescheid geben, dass ich wohl noch ein Wochenende ausfalle, habe in der Schule gesagt, dass ich vorerst nich komme und bin deprimiert. Andy war heute hier. Er hat mir Eis gebracht und lag den ganzen Nachmittag einfach neben mir. Wir haben TV geschaut. Ich find es bewundernswert, dass er sogar für mich da ist, wenn es mir wirklich sehr scheiße geht und die Ansteckungsgefahr doch nicht wirklich klein ist. Er ist einfach toll. Und er schenkt mir Kraft. Die brauche ich auch im Moment. Was jetzt nicht heißen soll, dass ich ihn nur gebrauchen will. Nein!!!

Mama hat mir heute sündhaftteure Wolle gekauft. Ich glaube, mir persönlich, wäre die zu teuer zum Kaufen gewesen. Macht aber nichts. Nun hab ich schöne Wolle und mache mir ne Mütze und nen Schal. Dann hab ich wenigstens ne sinnvolle, aber nicht ansträngende Beschäftigung beim im Bett liegen... So, viel mehr gibts auch nich zu berichten. Jule gehts auch nich gut. Wir haben beschlossen, ein Lazarett aufzumachen. Joa... Wenn sich wer anschließen möchte, einfach anmelden^^

25.11.09 18:56
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de